Evangelische Kirchengemeinde Roßdorf

Das Elisabeth-Haus

Das Elisabeth-Haus ist das Gemeindezentrum der Evangelischen Kirchengemeinde Roßdorf. Es befindet sich direkt hinter der Kirche im Herzen des Ortes und ist Sitz des Gemeindebüros. Das vielfältige Gemeindeleben mit seinen vielen Gruppen spielen sich im großen Saal in der Eingangsebene sowie in 3 Gruppenräume im Untergeschoss ab. Dort befindet sich auch die Küche, außerdem gibt es auf beiden Ebenen Behindertentoiletten. Im Dachgeschoss befinden sich das Büro der Gemeindepädagogin und des Kirchenmusikers sowie eine Empore zum großen Saal.

Erbaut wurde das Elisabeth-Haus von 2006 bis 2007 als Nachfolgehaus für das frühere Gemeindezentrum im Alten Stadtweg. Diese Möglichkeit ergab sich, als die benachbarte Scheune zum Verkauf angeboten wurde. Unter den Gesichtspunkten des Umweltschutzes entstand ein Passivhaus aus Holz, das gleichzeitig im Rahmen des Denkmalschutzes einen Teil des Fachwerkes der alten Scheune in die Fassade integriert hat.

Im Foyer befindet sich die Statue "Elisabeth Thadden" von...

Bei Interesse, das Haus anzumieten, wenden Sie sich bitte an das Gemeindebüro.

Letzte Änderung: 27.09.2010 (DS)
Bilder von der Einweihung des neuen Gemeinde-
zentrums, Elisabeth-Haus, am 30.09.2007
weiter lesen
Bilder von der Grundsteinlegung des neuen Gemeindezentrums am 16.02.2007
weiter lesen
Bilder vom Spaten-
stich für das neue Gemeindezentrum am 29.09.2006
weiter lesen